Logo

Produktionsleiter (m/w/d)

  • Pumpenfabrik Wangen GmbH
  • Hauptsitz
  • Führungskraft Erste Ebene
  • Produktion, Fertigung
  • Publiziert: 30.09.2022
scheme imagescheme imagescheme image

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen des Maschinenbaues und sind in unserem Bereich eines der führenden Unternehmen in Deutschland. Mit über 250 Mitarbeitern und einem Exportanteil von ca. 45%. sind wir erfolgreich auf Wachstumskurs und produzieren für die Bereiche Umwelt, Nahrung, Chemie, Papier und Landtechnik seit über 50 Jahren Exzenterschnecken- und Schraubenspindelpumpen.

Wir bieten eine einmalige Gelegenheit für einen erfahrenen Fertigungsleiter, der seine nächste Herausforderung in der Pumpenfabrik Wangen, einem Teil der Atlas Copco Gruppe, sucht.

Ihre Aufgabe als Produktionsleiter der Pumpenfabrik Wangen ist es, Qualität termingerecht, sicher und nachhaltig zu liefern. Damit Sie Ihre Aufgabe erfolgreich erfüllen können, sind Sie für den Fertigungsplan und dessen Ausführung verantwortlich. Dies umfasst die CNC-Bearbeitung, die Statorproduktion, das Schweißen, die Lackierung und die Endmontage.
Sie werden das Unternehmen auf den nächsten Standard der operativen Exzellenz bringen und dabei eine Kultur der Mitarbeiterbetreuung, Sicherheit und Nachhaltigkeit zementieren und die Kundenzufriedenheit auf ein höheres Niveau bringen.
Sie berichten an den General Manager und sind Teil des Managementteams.
Darüber hinaus wird von Ihnen erwartet, dass Sie eng mit dem Managementteam des Geschäftsbereichs (insbesondere dem VP Operations) sowie mit Kollegen in anderen Produktgesellschaften, insbesondere im Bereich Industrial Flow, zusammenarbeiten.
 

Ihr Aufgabenbereich und Verantwortlichkeiten

  • Sie leiten alle Fertigungsaktivitäten in diesem vertikal integrierten Produktunternehmen,  einschließlich der täglichen operativen Aktivitäten in den Bereichen CNC Fertigung, Statorproduktion, Schweißen und Endmontage von Pumpen.
  • Sie legen besonderen Wert auf den Aufbau von Kompetenz, konzentrieren sich auf die Entwicklung Ihres Teams und etablieren eine starke, kompetente und agile Fertigungsorganisation.
  • Sie pflegen eine offene und transparente Unternehmenskultur, die auf befähigten und motivierten Mitarbeitern aufbaut.
  • Sie stellen sicher, dass Ihre Mitarbeiter über die richtigen Kompetenzen und Fähigkeiten verfügen und das Vertrauen und die Autorität haben, ihre Prozesse und Systeme auf nachhaltige Weise zu betreiben.
  • Sie leben eine verhaltensbasierte Sicherheitskultur, um eine ausgewogene Sicherheitspyramide zu schaffen und streben null arbeitsbedingte Unfälle an.
  • Sie bauen eine führende Produktionsorganisation auf, die auf kontinuierliche Verbesserung in den Bereichen Betriebsexzellenz, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Kundenbetreuung ausgerichtet ist.
  • Gemeinsam mit dem Managementteam treiben Sie die Umstellung des Betriebsmodells auf ein "make standard, sell special"-Geschäftsmodell aktiv voran und unterstützen es.
  • Sie schenken der Kundenbetreuung und der Lieferperformance besondere Aufmerksamkeit. Sie arbeiten an effizienten Produktionsabläufen, die eine zuverlässige und auf die Kundenerwartungen abgestimmte Fertigung gewährleisten.
  • Sie stellen sicher, dass die Prozesse schlank, die Produktionsabläufe und die Anlagen sauber sind und setzen Ihre Arbeitskräfte, Ressourcen, Energie und Betriebsmittel optimal ein.
  • Sie stellen sicher, dass Sie eine agile Produktionsorganisation leiten und entwickeln, die Schwankungen und sich ändernde Geschäftsanforderungen auf die effizienteste Art und Weise unterstützt.
  • Sie spielen eine aktive Rolle bei der Förderung der funktionsübergreifenden Zusammenarbeit innerhalb des Managementteams, bei der Zusammenarbeit und Unterstützung der Produktentwicklung sowie bei Beschaffungsprojekten.

Ihr persönliches Profil

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in einem technischen oder naturwissenschaftlichen Fach. Ein MBS ist ein Plus.
  • Sie sind ein guter Kommunikator und verfügen über ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie haben einschlägige Erfahrung in einem multidisziplinären Fertigungsumfeld. Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in der CNC-Bearbeitung und haben Erfahrung in der Arbeit in vertikal integrierten Fertigungsunternehmen.
  • Sie verfügen über nachgewiesene Führungsqualitäten, einschließlich Coaching, Mentoring und Leistungsentwicklung, und haben ein kritisches Auge für die Personalauswahl.
  • Sie haben eine starke Erfolgsbilanz bei der Erzielung von Ergebnissen in einem operativen Umfeld.
  • Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit und der Umsetzung von Lean-Prinzipien sowie mit Innovationen im Bereich der operativen Digitalisierung.
  • Sie beherrschen die Microsoft Office Suite und verstehen die IT-Architektur.
  • Diese Stelle verwaltet ein großes Budget, daher ist ein Verständnis von Finanzberichten ein Muss.

Anforderungen an die Arbeitsethik
  • Sie sind ein Innovator, der nach besseren Lösungen und Wegen strebt, um den Status quo in Frage zu stellen.
  • Sie legen Wert auf hohe Standards, suchen immer nach besseren Wegen und gehen keine Kompromisse bei der Qualität ein
  • Sie sind kundenorientiert und denken unternehmerisch - von der Identifizierung der Kundenbedürfnisse bis zur Schaffung von Mehrwert
  • Sie sind belastbar und agil und erkennen Chancen in einem sich ständig verändernden Umfeld
  • Sie sind offen für neue Ideen, können aus Fehlern lernen und sind bereit, im Team zu arbeiten.
  • Sie sind ergebnisorientiert und bereit, über den Rahmen der Aufgabenbeschreibung hinauszugehen, um die beste Lösung zu finden.
  • Sie setzen sich leidenschaftlich für eine bessere Welt ein und sind ein echter Überzeugungstäter, der sich an seinen persönlichen Werten orientiert.

 

Wir bieten

Perspektiven, Spielräume, Impulse, Chancen und Internationalität – die Pumpenfabrik Wangen GmbH ist einer der bedeutenden Arbeitgeber in Wangen im Allgäu und ein Teil der internationalen Atlas Copco Group.

Arbeiten Sie in einer teamorientierten Atmosphäre mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Dabei fördern wir Sie u.a. mit dem innerbetrieblichen Weiterbildungsprogramm „CAMPUS WANGEN“, das ein umfangreiches Kursangebot beinhaltet. Darüber hinaus bieten wir Ihnen unterschiedliche Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements (Sport, Grippeschutzimpfung), eine betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterobst und die Möglichkeit eines Jobrads. Alle Mitarbeiter*innen bekommen einen monatlichen Tankgutschein und können unsere eigene Kantine mit Essenszuschuss nutzen.
Kommen Sie in unser Team und bringen Sie sich ein.

 

Sie haben Fragen?

Falls Sie mehr über die angebotene Stelle oder über uns erfahren wollen, stehen wir für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Für einen telefonischen Erstkontakt wenden Sie sich bitte an Frau Wagner unter Tel.-Nr. 07522/997-460.
Bewerben Sie sich bitte ausschließlich über unsere Karriereseite und sehen Sie von Bewerbungen per Post oder Email ab.


Pumpenfabrik Wangen GmbH
Personalabteilung
Simoniusstrasse 17
88239 Wangen Deutschland
  • Heike Wagner
  • Leiterin Personal
  • 07522/997-460